Bodenhülsen günstig in unserem Online-Shop

Bei uns erhalten Sie hochwertige Bodenhülsen für eine schnelle und stressfreie Montage der Pfosten für Ihre Zäune, Ihren Sichtschutz und Carports.

Für eine lange Lebensdauer der Sperrpfosten ist spezielles Absperrpfostenzubehör unabdingbar. Bestellen Sie bei uns Bodenhülsen, Befestigungsmaterial, Kettenzubehör und Dreikantschlüssel direkt zu Ihren Pollern dazu!

Bodenhülsen

Befestigungsschraubensatz
4 x Senkschrauben mit Innensechskant  DIN 7991 M8 x 60 mm, verzinkt mit Kunststoffdübeln.
Zur Dübelbefestigung aller Pfosten mit Fußplatten (150 x 100 mm)
3,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ersatzbodenhülse für runde Pfosten 60 mm
12,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ankerplatte für Absperrpfosten
16,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bodenhülse für Rundrohre Ø 48 mm
17,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ersatzbodenhülse für Pfosten 70x70 mm
18,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ersatzbodenhülse für runde Pfosten 76 mm
20,30 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bodenhülse für Rundrohre Ø 60 mm
20,30 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bodenhülse für Rundrohre Ø 76 mm
23,00 EUR
 
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)

Die Bodenhülse ist ein wichtiger Bestandteil beim Hausbau und sonstigen Grundstücksbestandteilen, die von Pfosten getragen werden. Bevor Sie mit der Montage der Sperrpfosten beginnen können, muss zunächst eine stabile Grundlage geschaffen werden. Unsere Einschlaghülsen aus Edelstahl sind feuerverzinkt und für alle herausnehmbaren Pfosten geeignet. Durch die Feuerverzinkung der Einschlagbodenhülsen sind die Sperrpfosten stabil und halten allen Wetterlagen stand.

Unsere Bodenhülsen sind für folgende Produkte geeignet:

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an günstigen Bodenhülsen in unserem Online-Shop. Dabei vertrauen Sie auf qualitatives Material. Mit unserem Befestigungsschraubensatz befestigen Sie auch Sperrpfosten mit Fußplatten auf Pflaster. Solche Ankerplatten sind von Vorteil, wenn eine direkte Verdübelung auf dem Untergrund nicht möglich ist. Dabei erfolgt die Lieferung inklusive Verschraubungsmaterial. Sprechen Sie uns einfach an und wir beraten Sie persönlich.

Bodenhülsen einfach einschlagen

Einschlaghülsen müssen mit Kraft in den Boden geschlagen werden. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten. Denn bei einem falschen Schlag auf den Topf der Bodenhülse kann man diesen schnell verbeulen oder verbiegen. Mit unseren passenden Hilfsmitteln für das Einschlagen haben Sie mehr Kontrolle über den Bodenanker, der in die Erde eindringt. Unser Einschlagwerkzeug gibt es für die verschiedenen Bodenhülsen.

Setzen Sie bei dem Schlag mit dem Hammer die Hülse gerade an und schlagen Sie diese zunächst ca. 15 cm in den Boden ein. Danach nehmen Sie die Einschlaghilfe aus der Hülse und setzen den Sperrpfosten vorsichtig ein. Durch leichte Bewegungen am Balken richten Sie die Hülse gerade aus, falls diese nicht ganz gerade sitzt. Jetzt setzten Sie die Einschlaghilfe bzw. das Einschlagwerkzeug wieder in den Topf ein. Durch unsere verstellbaren Einschlaghülsen positionieren Sie auch noch im Nachgang den perfekten Sitz. Auch das Herausnehmen der Pfostenträger ist kinderleicht mit unseren Hilfsmitteln und der richtigen Technik.

Kontaktieren Sie uns bei Fragen, wir helfen Ihnen gerne.

Bodenhülsen